Wohnimmobilie > Rustico
Zu Verkaufen

DAS IST DOCH MAL WAS ANDRES!!!! "CASALE FRASCHETTE" historische Villa, Landhaus

06012 Citta di Castello, Italien
550.000 €

162 (1/162)
1800
576 m²
10.000 m²
11
  • „Casale Fraschette“ ist ein prestigeträchtiges Haus zum Verkauf, nur wenige Schritte von der Grenze zur Toskana entfernt, in der Nähe der Stadt Citta di Castello, in einer hügeligen und landschaftlich reizvollen Gegend.
    Das Haus von 570 Quadratmetern verfügt über 9 Schlafzimmer und 5 Badezimmer. Das Anwesen ist von über 1 Hektar privatem Garten umgeben, der hauptsächlich als Ackerland gehalten wird, aber auch mit schönen Gärten um das Haus herum.
    Das Anwesen könnte um weitere 8 Hektar, hauptsächlich Ackerland, erweitert werden, darunter ein
    Teich, der derzeit zur Bewässerung genutzt wird.
  • Flächen

    • Wohnfläche: 576 m²
    • Grundstücksfläche: 10.000 m²
    • Zimmer insgesamt: 11
    • Schlafzimmer: 9
    • Badezimmer: 5

    Zustand & Erschließung

    • Baujahr: 1800
    • Bauweise: Massiv

    Sonstiges

    Das Haus eignet sich für Wohnzwecke, als Zweitwohnsitz oder Feriendomizil
  • „Casale Fraschette“ ist eine wertvolle Immobilie zum Verkauf in Umbrien nahe der Grenze zur Toskana und ist über eine gut ausgebaute Schotterstraße erreichbar. Das Casale wurde als Sommerresidenz für das bedeutende Geschlecht der „Tifernate“ konzipiert.

    Dieses schöne Anwesen verfügt über 1 ha Garten mit computergesteuertem Bewässerungssystem und umzäunten Garten mit automatischem Tor und erstreckt sich über drei Etagen.

    Das Erdgeschoss ist durch eine schöne Eingangshalle mit Steinplattenboden in zwei Teile geteilt, die auch eine unabhängige Nutzung eines Teils ermöglicht, in dem sich ein Schlafzimmer, ein Badezimmer, eine Küche und ein Wohnzimmer mit Kamin und einem Wintergarten mit großen Fenstern mit Blick auf die Tal und eine Veranda.
    Auf der anderen Seite des Eingangs finden wir ein großes Wohnzimmer, ein Esszimmer, eine Küche und ein Badezimmer. Dieser Bereich zeichnet sich durch originale Bögen und einen herrlichen Kamin aus.

    Im ersten Stock, immer geprägt von einem großen zentralen Flur, befinden sich insgesamt 6 Zimmer, davon 3 mit Bad en Suite. Alle Zimmer und Bäder verfügen über mindestens ein Fenster, was die Immobilie sehr hell macht. Auf der zweiten Etage befinden sich zwei Schlafzimmer und vier weitere, die vom Bauherren fertiggestellt wurden.

    Das Anwesen könnte um weitere 8 Hektar, hauptsächlich Ackerland, erweitert werden, darunter ein Teich, der derzeit zur Bewässerung genutzt wird.

    Die Villa „Casale Fraschette“ ist ein offenes und helles Gebäude mit einer luftigen Umgebung und gleichzeitig außergewöhnlich warm und einladend.
    Die Restaurierung wurde Mitte der 90er Jahre mit innovativen Techniken und Lösungen perfektioniert, um sich gut in die umgebende Landschaft einzufügen.
    Alle Oberflächen sind von guter Qualität; die Böden sind handgemachte Terrakotta, Balkendecken mit Terracotta-Intarsien, Fenster sind doppelt verglast, die Badezimmer sind von sehr hohem Niveau; Das gesamte Anwesen ist mit einer Heizung ausgestattet, die durch gusseiserne Heizkörper bereitgestellt wird.
    Das Heizsystem wird durch Radiatoren und einen Kessel versorgt, aber mit Flüssiggastank. Auch Kamine und Holzöfen integrieren zusätzlich die Heizung.
    Die Wasserversorgung wird durch kommunales Wasser gewährleistet.
    Sat-TV ist vorhanden.
    Internetzugang vorhanden.

    • Art der Ausstattung: gehoben
    • Befeuerung: Solar, Holz-Hackschnitzel, Flüssiggas (eigener Tank)
    • Bodenbelag: Fliesen, Stein, Parkett, Terrakotta
    • Badausstattung: Fenster im Badezimmer
    • Primärenergieträger: Solar, Holz-Hackschnitzel, Flüssiggas (eigener Tank)
  • Das Anwesen befindet sich weniger als 1 km von der Grenze zur Toskana entfernt in einer wunderschönen Hügellandschaft ohne störende Elemente, sichtbar oder hörbar.
    Positioniert in einem der unberührtesten des oberen Tibertals.
    Das Haus liegt an einem alten Wanderweg der Franziskanermönche, der sich durch die spektakuläre Landschaft von Assisi nach La Verna schlängelt. Città di Castello, das antike Tifernum Tiberinum, ist die nächstgelegene Stadt und mit ihren 40.584 Einwohnern der Hauptort des Tibertals

    • Ausblick: Fernblick
    • Kaufpreis: 550.000 €
    • Preise zuzüglich Mehrwertsteuer: nein
    • Käuferprovision: 4,76 % des Kaufpreises inkl. MwSt.
    • MwSt.-Satz: 19 %

Dein Kontakt bei uns

Peter Andres
Hauptstraße 28, 83324 Ruhpolding